Heizölpreise & Angebote für 2024 online

Heizölpreise, Online-Recherche starten

Suchen Sie Heizölpreise / Angebote 2024 online
Einfach Stadt, Ort oder Postleitzahl eintragen und Infos zu Preisen / Lieferanten / Angeboten für Heizöl erhalten:

Heizölpreise Dortmund

Willkommen auf unserer Seite zum Heizölpreis Dortmund. Auf dieser Seite liefern wir Ihnen zahlreiche Informationen für Ihre Heizölbestellung in Dortmund. Sie erhalten tagesaktuelle Statistiken zum Heizölpreis Dortmund in Abhängigkeit von der Ölsorte und der Bestellmenge.

Unser Preisrechner hilft Ihnen dabei den besten Preis bei verschiedenen Heizöl-Lieferanten in Dortmund zu finden. Statistiken und Charts sollen die Preisentwicklung in der jüngeren Vergangenheit informieren. So können Sie Ihre Bestellung perfekt terminieren.

Durch die Preisschwankungen am Heizöl-Markt in Dortmund lassen sich schnell einige hundert Euro sparen, wenn man regelmäßig Preise vergleicht. Finden Sie niedrige Preisniveaus für Ihre Nachbestellung oder optimieren Sie Ihren Einkaufspreis für Heizöl in Dortmund durch das Abgeben einer Sammelbestellung. Alle notwendigen Informationen dafür wollen wir in den nächsten Tagen hier für Sie zusammenfassen.

Tanklaster eines Heizöl-Lieferanten bringt günstig bestelltes Heizöl in Dortmund - Symbolbild

Inhalt: Auf dieser Seite finden Sie ...

Heizöl Dortmund: Preise & Statistiken aus 06'2024

Hinweis: Die Seite heizoelpreis.org befindet sich noch im Aufbau. Schon sehr bald wollen wir Ihnen an dieser Stelle die aktuellen Heizölpreise, Statistiken und gute Angebote von Lieferanten für Dortmund präsentieren.

Die Recherche nach Daten und Partnern kostet uns viel Zeit und Mühe. Wir sind in Dortmund daher leider noch nicht so weit, wie wir gerne sein würden. Wir wollen in der nächsten Zeit weitere Daten und Services zum Heizölpreis für Dortmund ergänzen. Derzeit planen wir eine Bereitstellung weiterer Informationen zu: Etwa bis ende 2024.

Heizölpreise weiterer Gemeinden nahe Dortmund

Heizöl Dortmund - Sparen beim Kauf

Die Energiekosten steigen immer weiter an. Schön, wenn man bei der Heizöl-Bestellung einige Euro sparen kann. Wir zeigen Ihnen in den folgenden Absätzen einige Tipps und Kniffe auf, mit denen Sie bei der nächsten Bestellung von Heizöl in Dortmund auch kräftig sparen können. Wählen Sie aus den folgenden Überschriften einfach eine aus um mehr zu erfahren.

Heizöl-Preisvergleich in Dortmund

Heizöl Dortmund: Früh bestellen und sparen

Gemeinsam Heizöl kaufen und sparen!

Checken Sie den Tank- & Bestellstatus

Richtigen Zeitraum für Bestellung wählen

Geldsapren durch Vergleich der Preise beim Heizöl in Dortmund !

Was beeinflusst die Heizölpreise in Dortmund

Die Heizölpreise Dortmund schwanken häufig sehr stark. Um zu verstehen, warum dies so ist, macht es Sinn sich einmal anzusehen, welche Faktoren denn eigentlich Einfluss auf den Heizölpreis nehmen.

Wichtig ist zu verstehen, wie sich der regionale Preis eines Liters Heizöls in Dortmund überhaupt zusammensetzt. Etwa 60% - 65% des Preises den Sie für einen Liter Heizöl bezahlen ergeben sich aus dem Einkaufspreis des Händlers bzw. des Lieferanten. Weitere 26% des Preises für einen Liter Heizöl in Dortmund bezahlen Sie für Steuern. Hier sind die Mehrwertsteuer und die Energiesteuer als wichtige Steuern zu nennen. Nur die letzten 9% bis 14% sind der Deckungsbeitrag bzw. die Marge die beim Lieferanten hängen bleibt.

Wichtigster Treiber für die regionalen Heizölpreise in Dortmund sind also die Einkaufspreise bei den großen Rohstoff-Handelsplätzen. Hier gibt es einige wesentliche Einflussfaktoren die dafür sorgen, dass Preise steigen oder fallen, zum Beispiel:

  • Politische Einflussfaktoren: Während der Ukraine-Krise in Jahr 2022 hat man deutlich gesehen, welchen Einfluss politische Spannungen auf Energiepreise haben können. Krieg, Wirtschaftskrisen und andere Faktoren sind wesentliche Preistreiber. Sie schlagen sich auf die Einkaufspreise an den großen Handelsplätzen in New York oder London nieder und werden dann bis zum Endkunden in Dortmund durchgereicht.
  • Wechselkurse - für uns in Deutschland vor allem der Wechselkurs zwischen Euro und Dollar, beeinflussen die Preise an den Märkten. Einkäufe werden im Wesentlichen in Dollar abgewickelt. Ein starker Euro sorgt hier für fallende Heizölpreise in Dortmund.
  • Angebot und Nachfrage: Die Preisentwicklung steigt und Fällt mit dem Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage. Größere Probleme der erdöl-exportierenden Staaten machen sich zum Beispiel in einem niedrigeren Angebot und damit in höheren Preisen bemerkbar. Eine erhöhte Nachfrage (z. B. weil andere Energieträger weniger Verfügbar sind, wie das Gas in der Ukraine-Krise 2022) führen ebenfalls zu steigenden Preisen. Die Preise werden direkt auf den Heizölpreis in Dortmund weitergegeben.
  • Spekulationen: Auf allen Handelsplätzen der Welt treiben Spekulanten den Preis und sorgen dafür, dass dieser steigt oder fällt.

Neben all diesen Faktoren hat auch der regionale Handel in Dortmund Einfluss auf den Preis für Heizöl. So heben Händler in der Zeit kurz vor der neuen Heizperiode (also im Herbst/Winter) oft Ihre Preise an um der höheren, regionalen Nachfrage in Dortmund gerecht zu werden. Mit dem Ende der Heizperiode beobachtet man hingegen oft fallende Preise in Dortmund. Oft beobachtet man auch, dass die Lieferanten regional ihre Preise abstimmen. So unterscheidet sich der Heizölpreis bei einzelnen Lieferanten in Dortmund regional nicht so stark. Vergleicht man den regionalen Preis zu einem Zeitpunkt aber mit den Preisen anderer Regionen in Deutschland (z.B. in Biebergemünd, Boizenburg/Elbe oder Eltmann), so kann man aber teilweise größere Preisunterschiede beobachten.

Für dich mit in Hannover gemacht